JYTTA Hommel Heilpraktikerin

Urintest

Urintest

Schwermetalluntersuchung

Die Analyse auf Schwermetallbelastung wird als Urintest im Spontanurin und nach Provokation durch geführt, um zu untersuchen, welche Schwermetalle in welcher Konzentration im Körper vorhanden sind. Dabei können die wichtigsten Gruppen als Paket untersucht werden, um einen Überblick über die Schwermetallbelastung des Körpers zu bekommen oder auch einzelne Schwermetalle, wie Quecksilber durch Amalgam Zahnfüllungen oder Titan Belastung bei Zahnimplantaten.

 

Stoffwechsel- und Nährstoffbedarfsanalyse (Organix-Profil, Urintest)

Diese Analyse werden folgende Bereiche untersucht:

Fettsäure Stoffwechsel, Kohlenhydratstoffwechsel, Energiestoffwechsel, Vitamin B Komplexe, Nervenstoffwechsel, oxidativer Stress, Leberstoffwechsel (Entgiftungsmarker), Darm-Stoffwechsel (Fehlbesiedelung, Pilz- und Bakteriengifte), Bedarf an Vitaminen, Mineralien, Coenzym Q-10, Alpha-Liponsäure etc.